NANO3 Logger mit Navigation

583.1 583,10 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: vorbehaltlich Werksbestätigung ca 8 Werktage

Anzahl:
NANO3 Logger mit Navigation

Der kleinste zugelassene Logger mit QVGA-Display. Uneingeschränkte IGC-Zulassung. Mit integrierter GPS-Antenne, Li-Ionen Akku, Bluetooth Technologie und sonnenlichttauglichem QVGA-Display

Der Flugdatenrekorder Nano³ ist der aktuell kleinste Logger mit QVGA-Display, der nach den höchsten Anforderungen der IGC zugelassen ist. • Neu:, Endanflugrechner und Windberechnung • Verschlüsselung mit 2048 bit • Integriert ist ein 56-Kanal GPS-Modul mit fester Antenne. • Die eingebaute Batterie ermöglicht einen unabhängigen Betrieb von bis zu 14 Stunden ohne Powermanagement. Mit Powermanagement ist autarker Betrieb bis 30 Stunden möglich. • Das integrierte Bluetoothmodul wird zum Datentransfer zum PDA verwendet, aber auch eine serielle Verbindung ist möglich. • Fünf LEDs zeigen den aktuellen Status des Nano³ an, wenn das Display ausgeschaltet ist • Der Nano³ verfügt über 4GB Speicher. Die Flugdaten werden direkt im IGC-Format abgelegt und können über USB-Verbindung heruntergeladen werden. • Die Batterie wird geladen, wenn der Logger an einem Computer angeschlossen ist oder über das mitgelieferte Ladegerät oder über ein spezielles Bordkabel (NanoPower). • Nano³ Updates erfolgen automatisch bei Start des Konfigurationsprogrammes, sofern der angeschlossene PC über eine aktive Internetverbindung verfügt.

Hauptmerkmale

  • Zugelassen nach den höchsten IGC-Spezifikationen mit 2048 Bit Verschlüsselung
  • Eingebautes hochauflösendes Variometer
  • Variolautstärke einstellbar
  • Endanflugrechner
  • Windberechnung
  • Luftraumanzeige (Dateien im CUB-Format)
  • Anzeige der Aufgaben
  • Navigation nach Wendepunkten und Aufgaben (Dateien im CUP-Format)
  • Inertialplattform: 3 Achsen G-Messer, 3 Achsen Kreisel
  • „Plug and Play“ USB-Schnittstelle (Massespeicher)
  • Kompatibel mit diesen Betriebssystemen: MS Win, Linux, Mac OS
  • Ca. 28000 Stunden Flugdatenspeicher (bei 1sec Aufzeichnungsintervall). Entspricht mehr als 3 Jahren Non Stop Aufzeichnung bei 1 Punkt pro Sekunde
    • Flüge im IGC-Format, Auslesen über USB
    • Blue Tooth integriert (SPP)
    • Bluetooth mit dem Schiebeschalter einfach ein- bzw. auszuschalten
    • Einfachste Bedienung (Anschalten und fliegen)
    • Eindeutige Anzeigen über die LED’s, falls das Display ausgeschaltet ist
    • Motorlaufzeitsensor (ENL)
    • Interner Drucksensor für Höhen bis zu 16.000m
    • Automatische Abschaltung nach der Landung (wählbar)
    • Aufzeichnungsstart beim Einschalten möglich (Interessant für Fußgänger oder Paraglider)
    • Nano Config Software zum Einstellen und Deklarieren von Aufgaben (für PC und Android)