Grafischer Segelflugcomputer VW 1200

3790 3.790,00 € inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Anzahl:
VW1200 - Glascockpit für den Segelflieger Das VW1200 ist ein Streckenflug-Rechner nach einem völl...
VW1200 - Glascockpit für den Segelflieger

Das VW1200 ist ein Streckenflug-Rechner nach einem völlig neuen Konzept.

Der Grundgedanke ist, dem Piloten ein Instrument zur Verfügung zu stellen,

das ihm während des Fluges alle wichtigen Informationen

in einer übersichtlichen Form anbietet und das zudem leicht zu bedienen ist.

Bei der Entwicklung des Systems wurde auch besonderer Wert auf die Qualität des Variometers gelegt.

Mindestens sollte es eine mit dem häufig gelobten VW910 vergleichbare Anzeigecharakteristik besitzen.

Die Flugerprobung zeigte, das dieses Ziel übertroffen werden konnte.

Die Charakteristik des VW1200-Vario ist nun vergleichbar

mit einem guten Stauscheibenvario ohne dabei besonders böenempfindlich zu sein.

Mit Hilfe moderner und leistungsfähiger elektronischer Bauelemente,
gepaart mit aktuellen Programmiertechniken,

ist ein Gerät entstanden, das kaum Wünsche offen lässt.


Wesentliche Eigenschaften:

Darstellung aller wichtigen Parameter (Vario, Moving Map, Höhe, Fahrt,
Wind, Navigationsdaten, ...) auf einem großen Display.

Das Instrumentenbrett wirkt aufgeräumt und übersichtlich.
Zusätzliche Anbauten (z. B. PDA) und verwirrende Kabelverbindungen entfallen

und stören nicht bei der Luftraumbeobachtung.

Abnehmbare "Displayeinheit VW1220" ermöglicht einfache Flugvorbereitung außerhalb des Flugzeuges.

Die flache Bauform der Displayeinheit erlaubt eine unkomplizierte Montage auf dem Instrumentenbrett.

Die Gehäuseabmessungen (HxBxT: 82mmx201mmx23mm)

sind an das 80mm Normraster angepasst,

somit ist etwa der Platzbedarf von zwei Standardinstrumenten ausreichend,

um das Display aufzunehmen.
Auf Wunsch ist auch eine Montagehalterung für einen versenkten Einbau erhältlich

Neu:Es ist auch eine Softwareversion für einen senkrechten Einbau der Displayeinheit verfügbar.

Einfache und intuitive Bedienung mittels beschrifteter Soft Keys und doppeltem Drehgeber

Grafische Auflösung: 640 x 240 Pixel, aktive Displayfläche: 154mmx57mm

16 Graustufen zur übersichtlichen Darstellung der Luftraumstruktur
LCD mit hohem Kontrast.

Besonders gut bei Tageslicht ablesbar!

Standarddarstellung: Vario, Höhenmesser, Fahrtmesser,

Karte mit Luftraumstruktur, Windrichtung (grafisch und numerisch)

sowie Kurs zum nächsten Ziel dargestellt in Bezug auf das Flugzeug,

nächst gelegene Landemöglichkeit (Emergencyfunktion),

nächster Streckenpunkt mit Entfernung und Kursabweichung,

bis zu sechs wahlweise einzustellende numerische Parameter).

"Sensorbox VW1210" beinhaltet Sensoren und GPS und kann an einen beliebigen Ort im Flugzeug eingebaut werden.

Loggerfunktion (optional, in Vorbereitung)

Digitaler Bus verbindet Displayeinheit und Sensorbox und ermöglicht einfache Erweiterung des Systems

(zweite Displayeinheit für Doppelsitzer, digitale Kompasseinheit für Echtzeit-Windermittlung, Rundskaleninstrument, ...)

Speicherkarte (MultiMediaCard, SD) zum Transport von eigenen Wegpunktkatalogen,
Luftraumdateien, Streckenaufgaben und Aufspielen von Programmupdates

Auch die Loggerdaten sollen auf diesen Weg transportiert werden

Stromaufnahme des Gesamtsystems bei 12 V nur ca. 350 mA!

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.